Start Reiseführer Krakau Travel Guide Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte

Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte

Anzeige

Krakau hat so vieles zu bieten und hat im Vergleich zu Deutschland noch günstige Preise. Die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt hat geschichtsträchtigen Bauten, ein kunterbuntes Nachtleben und einer kulinarischen Vielfalt. Die Anreise ist relativ einfach und kann mit Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug angereist werden. Fernbusunternehmen wie FlixBus, Eurolines oder Sindbad bieten Direktverbindungen an. Direktflüge nach Krakau mit Billigfluggesellschaften wie Ryanair, Germanwings und Easyjet sind ab Berlin, Dortmund, Frankfurt, Nürnberg, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München und weiteren Städten möglich. Hier sind unsere Tipps die man ich Krakau machen oder besuchen sollte.

1. Besuche das Viertel Kazimierz

Anzeige

Wenn Sie nur für ein Wochenende in Krakau sind, dann ist Kazimierz wohl das beste Viertel, um Ihr Abenteuer zu beginnen. Dieser historisch jüdische Bezirk ist heute ein belebtes, Zentrum voller bunter Straßenkunst, coolen Kunstgalerien, schönen Bars, leckeren Restaurants, interessanten Museen und noch vielem mehr. Sie finden hier zahlreiche Synagogen, ein jährliches jüdisches Kulturfestival und vieler weitere Events. Die Gegend war einst Hauptkulisse für Steven Spielbergs Film Schindlers Liste.

Kazimierz Krakaus historisches ju%CC%88disches Viertel 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Kazimierz – Krakaus Historisches Jüdisches Viertel

2. Rynek Główny, der Hauptmarkt

Der Hauptmarkt befindet sich im Herzen von Krakau und ist der größte europäische Marktplatz des Mittelalters. Besuchen Sie den Platz sowohl tagsüber als auch am Abend, um seinen ganzen schönen Glanz kennen zu lernen. Hier gibt es viele tolle Restaurants, Straßenkünstler, Märkte und mehr zu entdecken.

Der Hauptmarkt in Krakau Rynek G%C5%82o%CC%81wny 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Der Hauptmarkt In Krakau – Rynek Główny

3. Marienkirche

Am Hauptmarkt befindet sich auch die Marienkirche, wo zu jeder vollen Stunde seit dem 14. Jahrhundert ein Feuerwehrmann die Stundenglocke von Hand läutet und das Krakauer Trompetensignal „Hejnał“ in alle vier Himmelsrichtungen spielt.

Marienkirche Krakau Kos%CC%81cio%CC%81%C5%82 archiprezbiterialny Wniebowzie%CC%A8cia Najs%CC%81wie%CC%A8tszej Marii Panny w Krakowie 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Marienkirche Krakau – Kościół Archiprezbiterialny Wniebowzięcia Najświętszej Marii Panny W Krakowie

4. Wawel

Auf einem Hügel am linken Ufer der Weichsel erbaut, bietet der Wawel, die ehemalige Residenz der Könige von Polen, eine schöne Aussicht. Er gehört ebenso wie die Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe.

Wawelschloss Krakau Schlossresidenz polnischer Ko%CC%88nige 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Wawelschloss Krakau – Schlossresidenz Polnischer Könige

5. Drachenhöhle

Der Legende nach wurde die Stadt Krakau auf einer alten Drachenhöhle gebaut, die bis heute eine beliebte Touristenattraktion ist. Der Drache spuckt a la „Game of Thrones“ alle 5 Minuten Feuer!

Wawel Drachen Statue Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Wawel-Drachen-Statue Krakau

6. Fabryka Schindlera

Die ehemalige Emaillewaren-Fabrik von Oskar Schindler, der durch Steven Spielbergs Film „Schindlers Liste“ weltbekannt wurde und während des 2. Weltkriegs tausenden Juden das Leben rettete, ist heute ein Museum und eine Gedenkstätte.

Fabryka Emalia Oskara Schindlera Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Fabryka Emalia Oskara Schindlera Krakau

7. Platz der Ghettohelden

Auf dem Platz der Ghettohelden befinden sich Metallstühle um durch die NS-Verbrecher ermordeten Juden zu gedenken. Das Krakauer Ghetto wurde von den Nazis geschaffen, die hier über 15.000 Menschen in einem Viertel zusammenpferchten, wo zuvor nur 3.000 Menschen lebten.

Ghetto Heroes Square Historische Sehenswu%CC%88rdigkeit in Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Ghetto Heroes Square – Historische Sehenswürdigkeit In Krakau

8. Piroggen essen

Eine der beliebtesten Gerichte der polnischen Küche. Pierogi! Sie gibt es mit verschiedenen Zutaten gefüllt, gekocht oder gebraten. Genießen Sie sie mit einem guten polnischen Bier!

Pierogi in Krakau essen 768x1024 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Pierogi In Krakau Essen

9. Probieren Sie Zapiekanka

Ein sehr beliebter Kult-Snack in Polen. Zapiekanka! Ob Klassisch nur mit Zwiebel und Pilz Belag oder mit Käse, Pilzen und Salami und ganz viel Ketchup.

Zapiekanka nennt sich ein polnischer Snack 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Zapiekanka Nennt Sich Ein Polnischer Snack

10. Salzbergwerk von Wieliczka

Außerhalb der Stadt gelegen, ist das Salzbergwerk von Wieliczka eine Reise wert. Beeindruckend ist auch die große Kingakapelle mit ihren riesigen Kronleuchtern, die ebenfalls aus Salz hergestellt sind.

Salzbergwerk Wieliczka Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Salzbergwerk Wieliczka – Krakau

11. Mit polnischem Wodka anstoßen

Starten Sie in den Abend mit einem der berühmten polnischen Wodkas. wir empfehlen die Location „Pijalnia wódki I Piwa“ oder „Bania Luka“. Hier kann man neben Getränken übrigens auch einige leckere traditionelle Gerichte probieren.

Anzeige

Pijalnia Wo%CC%81dki i Piwa Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Pijalnia Wódki I Piwa – Krakau

12. Gedenkstätte Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau

Besuchen Sie das Konzentrationslager von Auschwitz-Birkenau, das größte Vernichtungslager des Deutschen NS-Regimes, wo über eine Million Menschen getötet wurden. Der Ort liegt ca. 70 km westlich von Krakau und man sollte sich für einen Besuch mindestens einen halben Tag Zeit nehmen.

Gedenksta%CC%88tte Konzentrationslager Auschwitz Birkenau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Gedenkstätte Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau

13. Polnisches Luftfahrtmuseum

Das Polnische Luftfahrtmuseum befindet sich auf dem ehemaligen Kraków-Rakowice-Czyżyny-Flughafen in Krakau. Es handelt sich um eines der weltweit größten Luftfahrtmuseen und ist ein Besuch wert.

Polnisches Luftfahrtmuseum Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Polnisches Luftfahrtmuseum Krakau

14. Jezioro Bagry

Das Jezioro Bagry, auch Bagry genannt, ist ein Baggersee in Krakau. Wenn es mal zu Heiß ist und Sie sich sonnen und entspannen möchten dann ist das hier der richtige Ort.

Jezioro Bagry Krakau Baggersee zu Chillen 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Jezioro Bagry Krakau – Baggersee Zu Chillen

15. Zoologischer Garten Krakau

Der Zoologischer Garten Krakau ist ein Zoo im Wolski-Wald. Gezeigt werden circa 1.500 Tiere in über 260 Arten. Hier kann man locker den halben Tag verbringen.

Zoologischer Garten Krakau 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Zoologischer Garten Krakau

16. Kościuszko-Hügel

Auf dem Kościuszko-Hügel habe Sie eine atemberaubende Aussicht über ganz Krakau. Der Aufstieg ist nicht so Anstrengend wie es aussieht.

Kos%CC%81ciuszko Hu%CC%88gel in Krakau Tadeusz Kos%CC%81ciuszko 1024x768 - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte
Kościuszko-Hügel In Krakau – Tadeusz Kościuszko

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Reise Tipps weltweit

Flughafen Hotels bei Zwischenstopp oder Layover

Egal ob günstige Hostels, Hotels, Appartements, Ferienwohnungen oder luxuriöse Suiten – für einen Urlaub oder für Städtereisen – es ist es ganz einfach, online ein an Ihre Präferenzen angepasstes Hotel ausfindig zu machen und sofort zu buchen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige cshow - Die 16 besten Dinge, die man in Krakau unternehmen sollte