23.2 C
Berlin
Sonntag, September 15, 2019
- Werbung -

Urlaubshotel richtig buchen

Zehn Tipps für das perfekte Hotelzimmer.

Sie wollen Meerblick? Zentrale Lage? Und das möglichst günstig? So buchen Sie clever.

Tipp 1: Vergleichen, vergleichen und nochmal vergleichen.

Es gibt zwar Online-Buchungsportale wie HRS, Booking oder Expedia, Momondo die das automatisch erledigen, aber den besten Preis liefern sie nicht unbedingt immer. Sie geben ein Reiseziel und -datum, dazu noch ein paar Optionen wie Zentrale Lage, Strandnähe oder mit Verpflegung ein und schon zeigt die Suchmaschine eine ganze Liste mit Übernachtungsoptionen aus. Das ganze dann mit Hinweisen wie „Top-Preis“, „zehn Prozent Rabatt“ oder „Achtung! Nur noch 1 Zimmer verfügbar“. Viele denken also schnell buchen, damit nicht ein anderer das Schnäppchen wegschnappt? Besser nicht! Für einen ersten Überblick sind die Vergleich-Portale zwar gut, den besten Preis haben Sie dann nicht unbedingt.
Die Zeiten wo einige Portale den Hoteliers untersagten Zimmer bei direkter Buchung günstiger anzubieten sind vorbei.

Checken Sie deshalb auch bei Wunschhotel direkt die Preise. Denn Hoteliers zahlen für die Vermittlung der Zimmer hohe Provisionen an die Portale. Nicht selten nehmen Hoteliers Extrazahlungen in Kauf und bei den Ergebnis-Ranking der Portale besser dazustehen. Bei der Direktbuchung im Hotel fallen diese Kosten für die Hoteliers weg. Oft wird das Zimmer dann günstiger angeboten bzw. es gibt mehr fürs Geld, wie zum Beispiel ein Frühstück oder auch ein Zimmer- Upgrade.

Bei den Suchdiensten sollten Sie immer genau die versprochenen Leistungen überprüfen. Kostet Wlan extra? Bis wann kann das Zimmer kostenfrei storniert werden? Um eine günstige Übernachtung zu finden, kommen Sie ums sorgfältige Vergleichen nicht herum.

- Werbung -

Tipp 2: Die Zimmerbeschreibung übersetzen

Sie möchten direkt am Strand wohnen? Mit Meerblick? Mit Swimming-Pool? Dann sollten Sie die Zimmerbeschreibung nicht nur genau lesen, sondern auch „übersetzen“. Denn die Reiseunternehmen haben in den Reiseangeboten ihre „eigene“ Sprache und Gesetze. Ein Zimmer mit Meerblick muss nicht immer bedeuten dass sich das Hotel direkt am Strand befindet. Meerblick muss auch nicht bedeuten das die das auf voller Zimmerbreite haben. Auch bei anderen Formulierungen gilt es erst einmal aufzupassen: Ein „zweckmäßig eingerichtetes Zimmer“ bietet nicht ein Luxus Zimmer, das gleiche gilt für ein „Budget-Room“ und ein „lebhaftes Hotel“ nicht immer Nachts Schlafruhe. Am besten holen Sie neben der Zimmerbeschreibung noch weitere Informationsquellen wie z.B. Bilder und Bewertungen anderer Reisender

Tipp 3: Zeitlich flexibel sein

Sparen Sie indem sie Zeitlich flexibel sind. Es muss nicht immer übers Wochenende sein. Viele Hotels sind unter der Woche günstiger, weil die Nachfrage geringer ist. Bei Businesshotels ist es umgekehrt, die sind dann unter der Woche gut gebucht und am Wochenende weniger gut besucht.

Tipp 4: Virtuell schon mal hinreisen

Wo liegt das Hotel wirklich? Ein Blick auf die Satellitenbilder bzw. Straßenansicht der Online-Kartendienste wie Google Streetview verrät schon viel um die tatsächliche Position und Umfeld des Hotels. Auch kann man vorher überprüfen wie die Verkehrsanbindung der Gegend ist. Bei vielen Buchungsportalen ist die Lagekarte schon Teil der Hotelbeschreibung, sodass man nur Klicken muss um die Karte zu sehen. Auch gibt es von anderen Reisenden viele Fotos vom Hotel und der Umgebung bei Google Maps Rezensionen.

- Werbung -
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel

Tipp 5: Bewertungen lesen

Nutzen Sie Hotelbewertungen zur Entscheidungshilfe. Aber lesen Sie sie aufmerksam. Es gibt auch auf seriösen Portalen viele Fake-Kritiken obwohl die Betreiber sich um die Qualitätssicherung bemühen. Je mehr Berichte, umso besser können Sie sich ein Bild darüber machen und eine Meinung bilden. Man sollte die Bewertungen immer subjektiv betrachten. Die Stern-Klassifizierung der Hotels sagt auch nicht immer alles aus und gibt eigentlich nur eine Auskunft über die Ausstattung. Zwei-Sterne-Hotels in Deutschland müssen ein Frühstücksbuffet bieten und ein Leselicht am Bett haben, im Drei-Sterne-Hotel ein Haartrockner und Getränkeangebot auf dem Zimmer haben, im Fünf-Sterne-Hotel ist eine 24 Stunden besetzte Rezeption, mehrsprachige Mitarbeiter und Safe im Zimmer Pflicht. Und im Ausland kann die Ausstattung bei vergleichbarer Sternenzahl schon ganz anders aussehen, denn international einheitliche Standards existieren nicht. Ob das Hotel wirklich perfekt ist, wissen Sie erst, wenn Sie selbst dort waren.

Tipp 6: Nutzen Sie Bonus- und Treueprogramme

Einer der besten Wege, an kostenfreie Upgrades oder Rabatte zu kommen ist Mitglied im Treueprogramm eines Hotels zu werden. Viele bieten dadurch Best-Price-Garantie, gratis WLAN oder gratis Frühstück an.

Tipp 7: Melden Sie sich für Preiswarnungen an

Nicht jeder von uns hat Zeit, täglich die Preise von Hotels zu vergleichen und zu überprüfen. Dafür gibt es etliche Portale die Preisalarme per E-Mail oder App Mitteilung anbieten.

Tipp 8: Benutzten Sie Gutscheine

Es gibt Gutscheine für Hotelzimmer wo man bis zu 50 % Rabatt bekommen kann. Einmal kurz nach Hotel und Coupon Googeln. Selbst wenn Sie nichts finden, gemessen am Aufwand ist es die kurze Suche auf jeden Fall wert.

Tipp 9: Beschweren

Es kommt nicht selten vor, dass laute Nachbarn oder schlecht aufgeräumte Zimmer Ihnen den Aufenthalt ruinieren. Das sollten Sie nicht ignorieren. Gehen Sie ruhig zum Management oder an die Rezeption und beschweren Sie sich. Es könnte Ihnen ein Upgrade, ein Gutschein oder ein Abendessen für den restlichen Aufenthalt bringen. Das ist für beide Seiten besser als eine negative Online-Bewertung hinterher.

Tipp 10: Dem Personal bescheid geben, wenn es sich um einen besonderen Anlass handelt

Egal ob Geburtstag, Jahrestag oder Flitterwochen. Erwähnen Sie es gegenüber dem Personal oder direkt bei Check-in im Hotel. Manchmal kann es dazu führen, dass Sie ein Upgrade oder eine kleine Aufmerksamkeit erhalten. Nicht selten bekommen Sie ein besseres Zimmer oder eine Flasche Sekt aufs Haus.

- Werbung - Booking.com
- Werbung - Hotel

UNBEDINGT LESEN

Die Größten Fluggesellschaften Europas

Das sind die größten Airlines Europas 2018 Wer hat die meisten Menschen 2018 geflogen? Auf Platz 1 landet Lufthansa mit über 140 Millionen Menschen, gefolgt...

Gepäck Tipps

Gepäckbestimmungen im Überblick Sie möchten wissen wie viel Gepäck Sie bei den Airlines mitnehmen dürfen? Das können Sie hier erfahren, denn wir haben Ihnen eine...

Welche Reiseversicherungen sollte man haben?

Tipps zur Sicherheit auf Reisen Welche Versicherungen für die Reise sind sinnvoll? Die nächste Reise steht an und Sie vergessen vor lauter Vorfreude stellen Sie fest...

HÄUFIG GESUCHTE AIRPORTS

Heraklion Airport

Alle Infos zum Flughafen Heraklion - Das müssen Reisende über den Heraklion Airport wissen. Airport Details und nützliche Informationen zu Abflug-, Ankunfts- Zeiten der Airlines,...

Kos Airport

Alle Infos zum Flughafen Kos - Das müssen Reisende über den Kos Airport wissen. Airport Details und nützliche Informationen zu Abflug-, Ankunfts- Zeiten der Airlines,...

Istanbul Airport Guide

Alle Infos zum Flughafen İstanbul - Das müssen Reisende über den İstanbul Airport wissen. Airport Details und nützliche Informationen zu Abflug-, Ankunfts- Zeiten der Airlines,...
- Werbung -
Kostenlose Kreditkarte