Beste Reise-Kreditkarten im Vergleich

Wenn Sie viel Reisen dann ist die richtige Wahl der Kreditkarte von Vorteil. Das Angebot an Kreditkarten ist sehr groß. Fast jeder besitzt ein Girokonto und die dazugehörigen EC-Karten und Kreditkarten. Diese sind haben oft hohe Jahresgebühren und im Ausland zahlt man Geld beim anheben oder beim bezahlen. Schnell summieren sich die Beträge wenn mann nicht aufpasst.

Es gibt kostenlose Kreditkarten ohne Gebühren!

Die 5 besten Reise-Kreditkarten

Was macht eine Kreditkarte zur guten Reisekreditkarte?

Bei der Wahl der Kreditkarte sollten Sie sie auf folgende Kriterien achten:

  • Keine Auslandseinsatzgebühren. Wenn Sie etwas in einer anderen Währung bezahlen müssen Sie dafür keine Gebühren an die Bank zahlen. Im Normalfall sind da 1 – 2 % fällig, die sich dann auch schnell summieren können.
  • Keine Abhebegebühren beim Abheben von Bargeld im In- und Ausland. Bei guten Reisekreditkarten ist das Abheben im Ausland meist kostenlos oder sehr günstig möglich.
  • Komplett kostenlos ohne Jahresgebühr. Das heißt auch wenn Sie sie nur für Ihre Reisen nutzen und sonst nicht einsetzen.
  • Guter Kundenservice der rund um die Uhr für dich da ist. (z.b. bei Diebstahl)
  • Die Kreditkarte verfügt über einen Versicherungsschutz. z.B. Reiserücktrittsversicherung, Gepäckversicherung, Dokumentenschutz usw.

Wichtig ist auch drauf zu achten ob es eine Debit oder Charge Kreditkarte ist. 

Der Unterschied liegt darin das man mit den Debit Kreditkarte beispielsweise beim Mietwagenverleih oder der Hotelbuchung keine Kaution hinterlegen kann!

Debit Kreditkarten sind beispielsweise:

Girocard, ING-DiBa Visa, Consorsbank Visa Card

Charge Kreditkarten sind:

DKB Visa Vard, Targobank Online-Classic-Karte, Barclaycard, comdirect Visa-Karte

Für was Sie eine Kreditkarte auf Reisen benötigen?

  • Kreditkarte zur Urlaubs- und Flugbuchung. Für die Buchung eines Flugs, Hotels oder Mietwagens wird so gut wie immer eine Kreditkarte verlangt.
  • Als Kaution für die Abholung eines Mietwagens.
    Hotelbuchung.
  • Gebührenfrei Geld im Urlaub in Landeswährung abheben. Dank einer Kreditkarte mit der Sie im Ausland gebührenfrei Geld abheben oder bezahlen können. Müssen Sie fast nie Geldbeträge mit sich herumtragen.
  • Weltweit kostenlos bezahlen! In Geschäften und Restaurants die Kreditkarte als Zahlungsmittel nutzen.

Für den Notfall sollte man immer eine Backup- Kreditkarte haben wenn die andere Karte nicht mehr funktioniert, geklaut oder verloren geht.

Welches ist die beste kostenlose Kreditkarte auf Reisen?
Testsieger beste kostenlose Kreditkarte: 1plus Visa-Card der Santander Bank!
Die 1plus Visa Card ist mit Abstand die beste kostenlose Reise- Kreditkarte. Diese erstattet zum Beispiel Fremdgebühren von Banken im Ausland. Wenn Sie oft und viel tanken, bekommen Sie mit der 1plus Visa Card 1 % Ihrer Tankkosten zurück (bis max. 400 € Umsatz im Monat).

Vorteile der Santander 1plus Visa Card:

  • Kreditkarte ist komplett kostenlos – es fallen KEINE versteckten Gebühren an.
  • Mit der Visa Karte können Sie wirklich überall weltweit an allen Geldautomaten Bargeld abheben.
  • Mit dieser Karte können Sie auch im Ausland bezahlen, ohne dass Ihnen Auslandsgebühren berechnet werden.
  • Sie müssen kein Girokonto eröffnen, da Sie ein Referenzkonto angeben können.
  • Sie können immer nur kleine Mengen an Bargeld abheben und laufen nicht der Gefahr viel bei Verlust oder Diebstahl zu verlieren.
  • Wenn beim Abheben an Automaten doch Gebühren anfallen, werden diese von der Santander Bank auf Nachfrage erstattet. Sie müssen dazu nur eine Email an die Bank schicken (karteninhaberservice@santander.de).

Nachteile der Santander 1plus Visa Card:

  • Selbstständige werden meistens abgelehnt.
  • Das Limit für Bargeldabhebungen liegt bei 300 Euro oder 10 Transaktionen am Tag!
  • Der monatliche Rechnungsbetrag wird nur noch zu 5 % von Ihrem Referenzkonto abgebucht. Sollten Sie den restlichen Betrag nicht innerhalb des angegebenen Zeitraums auf das Konto überweisen, fallen hohe Zinsen an (13,98%).

2. Wahl: VISA Karte der DKB Kreditbank

Vorteile der DKB Visa Card:

  • Dauerhaft kostenlos
  • Kostenlose DKB Visa Card + EC-Karte, ans DKB Girokonto gebunden.

Warum ist die DKB Visa Card eine gute Reisekreditkarte?

  • Es gibt keine Auslandseinsatzgebühr
  • Wenn Sie im Ausland bezahlen, müssen Sie vom Umsatz keine Gebühren an die Bank bezahlen. GILT ABER NUR WENN SIE AKTIVKUNDE SIND!
  • Es fallen ebenfalls keine Gebühren beim Bargeld abheben am Automaten an. GILT ABER NUR WENN SIE AKTIVKUNDE SIND!
Airportdetails - Günstige Flüge buchen

Wie Sie günstige Flüge buchen

Sind günstige Flüge die besten? Tipps: Wie Sie die günstigen Flüge buchen und welche die besten Suchmaschinen sind. Die billigsten Flüge zu finden wird mittlerweile zu...
Airportdetails - Die Größten Fluggesellschaften Europas

Die Größten Fluggesellschaften Europas

Das sind die größten Airlines Europas 2018 Wer hat die meisten Menschen 2018 geflogen? Auf Platz 1 landet Lufthansa mit über 140 Millionen Menschen, gefolgt...
Airportdetails - Die besten Apps fürs Reisen

Die besten Apps fürs Reisen

App in den Urlaub: Die 10 besten Reise-Apps Einfach mal das Smartphone auszuschalten, um wenigstens im Urlaub richtig abzuschalten, das gelingt den Wenigsten. Nicht nur...